Die Stauden Stade Gartenplanung     Hermann Gröne

Hermann Gröne

„Bäume und Sträucher sind die Kulisse für das Theater, das die Stauden spielen“
Die Neu- und Umgestaltung privater Gärten, deren Planung, Bepflanzung und Pflege bilden den Schwerpunkt meiner Arbeit. Es entstehen langlebige Gärten, die durch die intensive Beschäftigung mit den Wünschen und Bedürfnissen des Auftraggebers, den vorgefundenen Böden und Lichtverhältnissen und meinen eigenen Ideen entwickelt werden. Sie sind artenreich, aber pflegearm, mit Blüten in jeder Jahreszeit.

Hermann Gröne
Gärtner · Park · Landschaftsgestaltung
Busch 7
41334 Nettetal
Telefon: 02157 - 5177

Ihr Gartenplaner Hermann Gröne - persönlich -

Hermann Gröne, Jahrgang 1962, Baumschulist und Gartenbautechniker, ist Gartenbuchautor (u.a. “Ein faszinierender Stauden- und Gräsergarten“ über seinen Privatgarten in Nettetal am Niederrhein), Gartenplaner und Referent zum Thema 'Gestalten mit Stauden'. Er öffnet mehrmals im Jahr seinen Privatgarten für Besucher, veranstaltet Gartenreisen nach England und Europa und berät Städte und Kommunen bei der Verwendung von Stauden im öffentlichen Grün.

Konzept Gartenplanung Hermann Gröne
Konzept Gartenplanung Hermann Gröne

Kompetente Gartenberatung, individuelle Gartenplanung und fachmännische Ausführung aus einer Hand.

Form und Farbe, Struktur und Textur sind Schlagwörter, die grundsätzliche Überlegungen wie Standortgerechtigkeit und Pflegeleichtigkeit nicht von vornherein ausschließen, im Gegenteil. Dank meiner Ausbildung als Baumschulist und Techniker im Garten-und Landschaftsbau bin ich in der Praxis fest verwurzelt. Gartenreisen, die Mitgliedschaft in Liebhabervereinen und die aktuelle Gartenliteratur halten mich in Sachen “Aktuelle Entwicklungen in der Gartengestaltung“ auf dem neuesten Stand.
Mein größter Erfahrungsschatz ist mein 2000 m² großer Privatgarten, in dem ich neue Stauden, Gräser, Blumenzwiebeln und Gehölze ausprobiere, aktuelle Gestaltungsideen umsetze und Erfahrungen sammele, die meinen Kunden zu Gute kommen.